Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag - Charlie Chaplin

6/07/2012

donnerstag

R.I.P - 07-06-2012 -  was wäre die welt, wäre krebs nur ein sternzeichen ?
die letzten tage sind genauso krass gefailed wie die vorherigen. mies. volleyball war gut, ich musste zwar scheißen oft stark husten, aber ich hatte gestern richtig schlimmen muskelkater, was auf erfolg hinweißt. noch 4 tage bis ich wegfahre. wir gehen schwimmen, scheißöööööööööö ! die jungs sind da, die mädels sind da, die lehrer. die wollen mich doch alle vorführen. mein onkel ist heute nacht verstorben, dem krebs entgültig erlegen. gestern war es schon klar. meine mum war noch bei ihm, sie kam vom krankenhaus zu ihm. sie hat geweint. ich kann meine mum nicht weinen sehen. ich liebe sie so. fast schlimmer als der verlust von meinem onkel, den ich wirklich sehr liebe, ist es das es meiner mum und meiner grandma schlecht geht. hm , ich habe dann heute nach bei meiner mum geschlafen, da mein dad bis freitag im ausland ist, und den anruf gehört. meine stieftante war bis zum ende bei ihm. gegen 4 uhr hat sie angerufen. meine erste reaktion war meine mum in den arm zu nehmen, aber ich bin sehr schnell wieder eingeschlafen. aber mit tränen in den augen. ob sie wieder geweint hat ? ich weiß es nicht. ich will heute nur noch einen apfel essen. nach 2 brötchen wäre es auch das beste. ich fange montag ( ? ) nochmal die diät an, weil es so einfach wird dem essen aus dem weg zu gehen. kinderspiel schon fast, würd ich sagen. das wären 5 tage ohne groß hauptmahlzeiten. '' ich mag es nicht '' , wird wohl ausreichen. beim grillen esse ich vermutlich nichts, außer 2 kleinen kräuterbaguetts oderso. mir fällt auf, ich kann garkein fleisch mehr essen. ich wills ehrlich gesagt auch gar nicht mehr. heute muss ich mein zimmer noch aufräumen. hab ja schulfrei , also viel zeit. morgen sachen für die fahrt kaufen. heute vor einem jahr bin ich mit meinem ersten freund zusammen gekommen. wir haben letztens drüber geredet, das es ohne zweifel die geilste zeit unseres lebens war, auch wenn jetzt nichts mehr läuft. wir haben uns jeden tag wirklich gesehen, waren richtiges traumpaar. ich hatte dann angst verascht zu werden, hab nach 2 monaten schluss gemacht, tja. hab 2 monate geheult, dann kam schon der junge, dem die ganzen posts davor gelten. also, in den ich so verliebt war. ganz plötzlich nicht mehr. er istn arschloch geworden. nicht mehr der, in den ich verliebt war. ich verstehe mich mit meinem ex noch richtig gut , wir haben halt spaß zusammen. wie letzten sommer. aber ich bin ihn t verliebt, ausserdem ist mein ex vergeben. naja , das wars erstmal.

xoxo, jo

Kommentare:

  1. danke erstmal :-*

    und wegen deinem onkel, das tut mir leid. ich weiß wie es ist zu wissen, dass ein geliebter Mensch in geraumer Zeit sterben wird und man selbst Zeuge wird, wie es ihm immer schlechter geht. mein opi ist auch vor knapp 3 jahren daran gestorben.

    AntwortenLöschen
  2. http://to-fat-to-be-pretty.blogspot.de/

    hier ist jo, neue blogadresse undso !
    wäre gut wenn jemand in einen blogpost schriebt, das 'gefühle kann man unterdrücken aber nicht ändern ' nicht weiter genutzt wird !



    AntwortenLöschen